Seminardetail

Effizientes und wertschätzendes Trennungsmanagement |

Wie sie der Kündigung den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!

Ort: Bantleon Forum, Blaubeurer Straße 32, 89077 Ulm | Seminar-Nr.: 2021-35

Wenn Personal abgebaut wird, stellt das nicht nur die direkt betroffenen Mitarbeiter vor eine große existenzielle Veränderung dar. Auch Vorgesetzte und Führungskräfte, die Trennungsprozesse begleiten und Trennungsgespräche durchführen, müssen einen Weg finden, mit den Emotionen und Reaktionen der betroffenen Kollegen umzugehen.

Inhalte:

  • Vorbereiten eines Trennungsgespräches
  • Inhalte eines Trennungsgespräches
  • Ablauf eines Trennungsgespräches
  • Verhalten nach dem Trennungsgespräch
  • Verhaltenstipps und Rollenübungen von Trennungsgesprächen

Weitere Seminarinhalte:

  • Rahmenbedingungen des Trennungsgespräches
  • Das Überbringen einer schlechten Nachricht
  • Was ist mein Gesprächsziel? (optimal, minimal)
  • Was sind meine Argumente?
  • Umgang mit möglichen Reaktionen
  • Festlegung der nächsten Schritte
  • Beendigung des Gespräches

Ziel:

Erstellung und Entwicklung eines umfassenden Trennungsmanagements unter Berücksichtigung der sozialen Aspekte der betroffenen Mitarbeiter sowie der verantwortlichen Führungskräfte.

Zielgruppe:

  • Personalleiter (m/w/d)
  • Personalbeauftragte (m/w/d)
  • Personalsachbearbeiter und Führungskräfte (m/w/d) mit arbeitsrechtlicher Aufgabenstellung
  • Arbeitsrechtlich interessierte Arbeitnehmer (m/w/d) mit Führungsaufgaben

Kosten:

  • 651,00 € pro Person zzgl. MwSt.

Die Gebühr beinhaltet das Seminar inkl. Unterlagen, Parkgebühren und Verpflegung (Frühstückspause, Mittagessen, kalte und warme Getränke).

Referent/in:

Dr. Peter Zulehner, Zulehner Consulting Wien

Kundenrabatt:

Kunden der Hermann Bantleon GmbH erhalten 15% Kundenrabatt auf den Seminarpreis.

Download Seminar:

Download

Jetzt anmelden

* Pflichtfelder

Abweichende Rechnungsadresse
Weitere Teilnehmer
Datenschutz*
AGB*
Bitte rechnen Sie 3 plus 7.
 

Zurück